WEPA stellt größte Gruppe mit 108 Startern

Der Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest besaß wieder eine große Anziehungskraft für Gruppen und Lauftreffs aus der Region. Insgesamt machten sich am letzten Tag des Jahres 2016 rund 6.500 Aktive auf die unterschiedlichen Strecken in den verschiedenen Kategorien. Viele Vereine waren in hoher Zahl eigens mit Bussen angereist.

Die größte Gruppe stellte zum wiederholten Male die Belegschaft der Firma WEPA Hygiene Produkte aus Arnsberg-Müschede mit ihrem Anhang. „Wir hatten insgesamt 108 Starter im Alter von 14 bis 77 Jahre dabei“, erklärte Sprecher Christopher Andriessen in Müschede, wo Silvesterlauf-Organisator Ingo Schaffranka den Pokal für die größte Gruppe im Jahr 2016 an einige ausgewählte Mitarbeiter überreichte.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.