Einträge von admin

Silvesterlauf 2017

Ein 20 Kilometer-Silvesterlauf für die Ewigkeit

Den Sparkassen-Silvesterlauf mitzumachen, das ist respektabel. Aber gleich zweimal an einem Tag zu starten, das zeugt schon von Wagemut. Auf diese Idee kam Thomas Kolk. „Ich peile an, den 5 Kilometer-Lauf von Ampen nach Soest in einer guten 18er-Zeit zu laufen. Im Anschluss möchte ich die 15 Kilometer-Etappe in 1 Stunde 10 Minuten laufen“, erklärt […]

Portrait Trainertipps zum Silvesterlauf (2017)

Soest ∎ In gut zwei Wochen steht für viele der über 4.000 Läufer wieder das Jahreshighlight an: der 36. Silvesterlauf von Werl nach Soest. Dabei stellt sich besonders der Ersttäter vor dem Start die Frage, ob er was vergessen hat. Auch der wettkampferprobte Läufer geht gedanklich Frage um Frage durch: Stimmte die Ernährung in der […]

Stadtjubiläum 800 Jahre Werl schmückt Silvesterlauf-Medaille

Das Motiv der Medaille zum alljährlichen Silvesterlauf wird immer mit Hochspannung erwartet. Seit 1982 zieren in wechselndem Modus Motive der Städte Soest und Werl die Vorderseite der begehrten Sammler-Medaille. Von der Wallfahrtskirche, über die Schlossruine bis hin zur Saline und der alten Mühle prägten bereits als Kupferstich die Medal of honor, wie das Edelmetall in […]

Shuttle-Service

Vor dem Lauf von SOEST nach WERL ( über Ampen) Abfahrtsort: Soest Großer Teich, über Soest Bahnhof ( Bushalteschild beachten) Abfahrtszeit 11:10 Uhr bis 11:30 ( es werden fünf Busse eingesetzt, die im 5-Minuten-Takt starten WERL nach AMPEN (Start über 5KM) Abfahrtsort: Werl Bahnhof (Bushalteschild beachten) Abfahrtszeit 11.00 Uhr bis 11:20 ( es werden zwei […]

Hallo Silvesterläufer und Silvesterläuferinnen

Deutschland größter Silvesterlauf, der Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest geht in die 36. Runde. Es gibt nur noch eine Handvoll Sportler die seit der Premiere im Jahr 1982 immer an den Start gegangene waren, aber es gibt mehrere 1000. Sportler die von der Atmosphäre und dem Lauf zum Jahresende mit Ziel Marktplatz Soest begeistert sind. […]

Facettenreiches Programm beim größten deutschen Silvesterlauf

Gerne verweisen wir auf den ausführlichen Laufreport von Michael Schardt: “Es soll dicke Luft geherrscht haben nach dem Zieleinlauf der Männer. Da war vom Stinkefinger die Rede, die man dem Sieger entgegengestreckt habe, und dessen unerlaubter Fahrradbegleitung durch einen Betreuer. Außerdem von unfairen Gesten des Gewinners während des Laufs und einer unsolidarischen Renntaktik. Zielscheibe dieser Vorwürfe […]

Der Busfahrplan für den Silvesterlauf 2016

Vor dem Silvesterlauf Abfahrt Soest Richtung Werl über Ampen Station: Großer Teich  11.15 Uhr   11.20 Uhr   11.25 Uhr Station: Bahnhof Soest  11.20 Uhr  11.25 Uhr  11.30 Uhr Wir haben für diesen Service drei Busse geordert (ein Bus steht noch auf Stand by) Abfahrt Werl Richtung Ampen Station Bahnhof Werl  11.15 Uhr  11.30 Uhr […]

250 Anmeldungen mehr als 2015

Das Jahr nähert sich dem Ende und somit geht die Vorbereitung für den Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest in die heiße Phase. Beim Technischen Hilfswerk Soest (THW) trafen sich am Montagabend nun alle Beteiligten zur Abschlussbesprechung für das größte Sportevent im Kreis. Nach der Begrüßung und einer Einführung in die Arbeit des THW durch Stephan […]

German Road Races nimmt Silvesterlauf auf

Der Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest gehört bekanntlich zur Elite der Straßenläufe in Deutschland. Das größte Sportevent im Kreis Soest wurde nun offiziell in die Interessengemeinschaft der German Road Races (GRR) aufgenommen. Werner Borgschulze und Ingo Schaffranka von der Fördergemeinschaft Silvesterlauf wurden vom GRR-Vorsitzenden Horst Milde begrüßt. Zu dem Verein GRR gehören nicht nur Läufe […]