Einträge von philip

5000 Chips auf dem Weg nach Werl

Die Starter beim Sparkassen-Silvesterlauf möchten alle wissen, welche Zeit sie am Ende für die 15 beziehungsweise fünf Kilometer gebraucht haben. Daher bekommt jeder seinen, außer den Wanderern einen Zeiterfassungschip, der den Zeitnehmern von Mika Timing aus dem Rheinland dabei hilft, die einzelnen Ergebnisse genau aufzuzeichnen. 5000 Chips sind daher nun von Bergisch Gladbach unterwegs nach […]

Band Ruhrton feiert Premiere am Start in Werl

Der Sparkassen-Silvesterlauf ist nicht nur für Sportler in der Region ein Pflichttermin im Kalender, viele Zuschauer nutzen das Event, um sich auf die anschließenden Partys zum Jahreswechsel einzustimmen. Der Zielbereich auf dem Soester Marktplatz ist bereits seit Jahren beliebtes Ziel zum „Anfeiern“. Nun wird an der Werler Stadthalle nachgelegt. Erstmalig tritt mit Ruhrton aus Recklinghausen […]

Griewel gibt Startschuss ab

Ferdinand Griewel gibt den Startschuss des Hauptlaufs des Sparkassens-Silvesterlaufs von Werl nach Soest ab. Die Strecke über 15 Kilometer an der Werler Stadthalle hatte Griewel, der als Wirtschaftsförderer sowohl in Werl als auch in Soest tätig war, 1999 zum beruflichen Ortswechsel selbst absolviert.

Heimische Top-Athletinnen unterstützen Sparkassen-Silvesterlauf

Das Autohaus Göttgens begleitet als Mobilitätspartner und Sponsor den Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest am 31. Dezember. Bei der 35. Auflage des größten sportlichen Events im Kreis Soest sind auch die beiden Göttgens-Markenbotschafterinnen Gina Lückenkemper und Monika Keunecke mit im Boot. Während die Sprinterin und Olympiateilnehmerin Gina Lückenkemper wieder den Startschuss für das Fünf-Kilometer-Rennen von […]

3793 Online-Meldungen

Der Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest bleibt auch bei seiner 35. Auflage eine Pflichtveranstaltung für die Sportler der Region zum Jahresabschluss. Das zeigen die Anmeldezahlen im Internet. Nach Ende der Anmeldefrist sind bereits 3793 Teilnehmer registriert, die sich online für die Wettbewerbe über fünf und zehn Kilometer angemeldet haben. Wer die Meldefrist online verpasst hat, […]