Ein 20 Kilometer-Silvesterlauf für die Ewigkeit

Den Sparkassen-Silvesterlauf mitzumachen, das ist respektabel. Aber gleich zweimal an einem Tag zu starten, das zeugt schon von Wagemut. Auf diese Idee kam Thomas Kolk. „Ich peile an, den 5 Kilometer-Lauf von Ampen nach Soest in einer guten 18er-Zeit zu laufen. Im Anschluss möchte ich die 15 Kilometer-Etappe in 1 Stunde 10 Minuten laufen“, erklärt […]

1.355.660,84

bisher erreichtes Spendenvolumen

219.967

Teilnehmer

Meinungen zum Silvesterlauf

Wir unterstützen den Sparkassen-Silvesterlauf, weil er ein herausragendes sportliches Großereignis in der Region ist und die Erlöse aus dem Sparkassen-Silvesterlauf gemeinnützigen und caritativen Einrichtungen vor Ort zu Gute kommen.

Der Vorstandsvorsitzende
der Sparkasse Soest

Sparkasse SoestHerbert Köhlerwww.sparkasse-soest.de

Wir unterstützen den Sparkassen-Silvesterlauf, weil wir als Sparkasse den Sport und die Menschen in der Region fördern möchten.
Der Vorstandsvorsitzende
der Sparkasse Werl

Sparkasse WerlJochen GerenkampSparkasse Werl

Wir unterstützen den Silvesterlauf, weil es schön ist, die größte Sportveranstaltung im Kreis Soest als Partner zu begleiten und aktiv mit den Mitarbeitern dabei zu sein.

Geschäftsführer
Autohaus Göttgens

Autohaus GöttgensBenjamin Göttgenswww.goettgens.de

Wir unterstützen den Silvesterlauf, weil er eine langjährige Tradition im Hause WEPA hat. Es macht Spaß, den Silvestertag gemeinsam mit unserer Laufgruppe zu verbringen und unser Organisationsteam ist jedes Jahr aufs Neue mit Begeisterung dabei. Seit mehr als 25 Jahren ist uns der Silvesterlauf eine Herzensangelegenheit.
Marketingleitung WEPA

Wepa HygieneprodukteJessica Schmittwww.wepa.de