Stadtwerke Werl fördern Kinder- und Jugendläufe

Die Kinderläufe finden wieder an der Stadthalle in Werl auf der Schützenstraße statt und werden von der DJK Grün-Weiß Werl organisiert. Den Auftakt machen die ältesten Athleten der U14- und U16-Klassen ab kurz nach 11. „Je nach Anmeldezahl wird es insgesamt bis zu sieben Läufe geben“, sagt Martin Haselhorst von der DJK Werl. Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille, deren Rückseite auf das Jubiläumsjahr der Stadtwerke verweist.

Die Nachwuchsläufer haben dabei die Gelegenheit, die Silvesterlauf-Atmosphäre vor Ort zu spüren. Schließlich bereiten sich in unmittelbarer Nähe mehrere tausend Sportler auf ihren Start vor. Anmeldungen sind per Mail an meldung@djk-werl.de und am 30. Dezember von 10 bis 19 Uhr und am 31. Dezember ab 9.30 Uhr bei der Messe Sport Live in der Stadthalle möglich.

Für Schulen und Gruppen gibt es zudem die Möglichkeit, sich geschlossen anzumelden. Für die Schule mit den meisten Teilnehmern im Verhältnis zu ihrer Schulgröße gibt es zusätzlich einen attraktiven Wanderpokal. „Wir kommen vom Verein auch gerne zu den Grundschulen und bieten Workshops zum Laufen für Schüler und Lehrer an“, betont Haselhorst. Lauf-Veranstalter Ingo Schaffranka ergänzt: „Die Siegerschule erhält zudem einen Scheck von 150,- Euro für ihre Sportausstattung.“

Bei den Bambiniläufen für die ganz Kleinen dürfen die Eltern ihre Kinder begleiten. Immer dabei sind Silvesterlaufmaskottchen Sparky und Swen von den Stadtwerken. Das Unternehmen ist zudem mit einer Wasserbar in der Stadthalle vor Ort. Die Stadtwerke Werl stellt aber nicht nur das Jubiläumsjahr am 30. und 31. Dezember vor. Vier Mitarbeiter starten auch auf die Strecke nach Soest.

Sie haben sich beim Lauftreff unter der Führung von Tobias von Rein beim Lauftreff der DJK Werl auch auf den großen Sparkassen-Silvesterlauf vorbereitet. BU: Maskottchen Sparky (von links), Ralf Lülf, Anja Fröhlich, Tobias von Rein, Maskottchen Swen (alle Stadtwerke Werl), Martin Haselhorst (DJK Werl) und Silvesterlauf-Organisator Ingo Schaffranka präsentieren den Wanderpokal für die beste Schule bei den Kinder- und Jugendläufen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.